Personalkreis (PK)

Ziele und Leitlinien
Der Personalkreis überblickt die mittel- und längerfristige Personalentwicklung und den Bedarf. Dazu erarbeitet er eine mittelfristige Personalplanung und Konzepte, die sicherstellen, dass der Personalbedarf der Schule ausreichend gedeckt werden kann.
Der Personalkreis (PK) tagt alleine und gemeinsam mit Schulleitung, Geschäftsführer und Konferenzleiter (GFK).

Aufgaben
Er ist verantwortlich für die Suche und Einstellung von pädagogischen MitarbeiterInnen indem er Kontakt zu Seminaren aufnimmt die entsprechenden Bewerbungsabläufe durchführt, Einstellungen vorbereitet und nach Beratung in der Schulkonferenz und mit den betreffenden FachkollegInnen (die dazu in die SK eingeladen werden) entscheidet. Er bittet den Vorstand um Vollzug der Einstellung.
Er führt Prozesse zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen verantwortlich, indem er in Zusammenarbeit mit eingedachten KollegInnen (Mentoren, Fachkollegen etc.) und der Schulleitung Entlassungen berät und dem Vorstand deren Durchführung empfiehlt.
Der Personalkreis ist für die Dokumentation der von ihm geführten Prozesse verantwortlich. Dazu gehören Fehlzeiten, Betreuung bei längerfristigen Erkrankungen, Gespräche, Vereinbarungen, Stellenbeschreibungen oder Entwicklungsprozesse.
Der Personalkreis plant, betreut und delegiert die Personalentwicklungsarbeit, indem er individuelle Personalentwicklungsgespräche übernimmt und sie zyklisch durchführt.
Fortbildungen anregt und Ansprechpartner und Fürsorgegremium für das pädagogische Kollegium ist
Er kümmert sich um die Einarbeitung neuer KollegInnen.
Er organisiert Hospitationen und Mentorierungen.
Der Personalkreis trägt Sorge für die Nachhaltigkeit seiner Beschlüsse.
Er bereitet Konfliktlösungen vor, arbeitet dazu gegebenenfalls mit dem Vertrauenskreis und dem Eingabekreis zusammen.

Kompetenzen
Der Personalkreis hat für die oben genannten Punkte alle Entscheidungsbefugnisse für inhaltliche sowie für Prozesssteuerungsentscheidungen.
Er entscheidet im Not- und Konfliktfall Vertretungs-, Aufsichts- und Stundenplanfragen gemeinsam mit der Schulleitung.
Zusammenarbeit mit anderen Gremien
Der Personalkreis arbeitet regelmäßig in der Geschäftsführungskonferenz mit.
Rechenschaft: Der PK berichtet regelmäßig in der Schulkonferenz und im Vorstand.

Der Personalkreis hat drei Mitglieder: Anke Hecht, Anna-Katharina Schmiedehausen und Georgia Voss.