Dreikönigsspiel in der St.-Nicolai-Kirche

-

Dreikönigsspiel, diesmal in der St.-Nicolai-Kirche am Markt

Wie schon in den vergangenen Jahren wird zum Fest der Heiligen Drei Könige ein „Dreikönigs-Singspiel“ aufgeführt, dass sich vor allem an jüngere Kinder aus Kindergarten und schulischer Unterstufe richtet. In schlichten Bildern, die direkt unser Gemüt ansprechen ist die Anbetung des Kindes durch die drei Heiligen Könige und die Opferung ihrer Gaben zu sehen und zu hören. Es gibt keinen gesprochenen Text, der dreistimmige Gesang wird von Flöte, Geige und Cello begleitet. Grundlage der Musik bilden alte schottische Dreikönigsweisen. Das Spiel findet zum ersten Mal in der St.-Nicolai-Kirche in Eckernförde statt. Die alte, schön gestaltete Kirche bietet einen würdigen und festlichen Rahmen. Das Spiel dauert ca. 20 Minuten.

Am Mittwoch, den 6. Januar um 17:00 Uhr sind Eltern mit Kindern und andere Interessierte herzlich in der St.-Nicolai-Kirche willkommen.
Am 7. Januar um 9:00 und um 10:00 finden interne Aufführungen für die Kinder aus Kindergarten und Schule ebenfalls in der Kirche statt.

Zurück