Physik? Hab ́ ich noch nie verstanden!

An zwei Abenden im vergangenen Jahr haben wir uns mit Themen befasst, die im Unterricht der 9. und 10. Klasse ihren Platz haben: Wärmekraftmaschinen und Mechanik. Es gab mannigfaltige experimentelle Vorführungen. Neben den physikalischen Aspekten wurden auch pädagogische, geistes- und kulturgeschichtliche Aspekte angesprochen.

Die Reihe soll jetzt fortgesetzt werden. Es sollen Grundphänomene der Elektrizität und Atomphysik betrachtet werden (11. und 13. Klasse). Dazu werden auch physikalische Versuche dargeboten. Fachliche Vorkenntnisse werden nicht erwartet; Interesse genügt; Fragen und Gespräche sind willkommen.

Der nächste Termin ist Mittwoch, der 05. Juli 2017, 19.00 Uhr.

Ort:        Physikraum

Dirk Wegner

Zurück